Cookie

Aus Paycenter
Version vom 20. Juli 2016, 13:39 Uhr von Manuelthoma (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
01 cookie 500x500px.jpg

Was ist ein Cookie?

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei auf einem Computer, die Informationen über besuchte Webseiten enthält, welche beim Surfen im Internet automatisch gespeichert werden.

Cookies konnen zum Beispiel durch eine Wiedererkennung des Anwenders ermöglichen, dass sich dieser beim wiederholten Besuch einer verschlüsselten Webseite nicht immerzu erneut anmelden muss.

Wenn sich beispielsweise PayCenter Kunden in ihren passwortgeschützten Onlinebereich einloggen, werden diese Daten vom Browser sicher gespeichert und können beim nächsten Besuch automatisch ausgefüllt werden. Die eMail Adresse und das Passwort können so bequem für den Login gespeichert werden.

Auch dienen Cookies dazu, dem Nutzer spezielle Webseiteninhalte anzuzeigen, die nur dann erscheinen, wenn eine Webseite beispielsweise zum zweiten Mal besucht wird.


Zustimmung zur Verwendung von Cookies

Auf den einzelnen Produktseiten von PayCenter wird ein Hinweis zur Verwendung von Cookies eingeblendet. Dieser muss nur einmal bestätigt werden.

Cookies sind keine versteckten Dateien und können jederzeit vom Anwender eingesehen und gelöscht werden.

Internet Browser lassen sich für gewöhnlich auch so einstellen, dass die Nutzung von Cookies grundsätzlich abgelehnt wird und explizit erlaubt werden muss. Das bewirkt jedoch, dass keine Anpassung von Angeboten an die Interessen des Kunden durchgeführt werden kann.




Img logo 2.jpg

Konnten Sie keine Antwort finden?

Lassen Sie es uns wissen!

Bitte klicken Sie hier, um uns bei der Verbesserung

unseres Wikis zu helfen und uns Ihre Meinung mitzuteilen.