Lastschriftverfahren

Aus Paycenter
Wechseln zu: Navigation, Suche
01 lastschrift 500x500px.png

PayCenter Kunden haben über ihr Online Portal die Möglichkeit Lastschriften einzusehen, freizugeben oder abzulehen.

Wurde das Verfahren vom Kunden freigegeben, akzeptiert dieser automatisch, dass der Händler den Rechnungsbetrag
vom Konto abbuchen kann, sofern eine Bestellung mit Lastschrifteinzug bezahlt wurde. Es sollte immer kontrolliert werden,
ob entsprechende Händler auch den richtigen Betrag abgebucht haben.

Die Lastschrift "SEPA Direct Debit" kann bis zu 8 Wochen nach Fälligkeit vom Zahlungspflichtigen ohne Angaben von Gründen
zurückgegeben werden. Liegt für die Lastschrift kein SEPA-Mandat vor, verlängert sich die Frist auf 13 Monate nach Fälligkeit.



Img logo 2.jpg

Konnten Sie keine Antwort finden?

Lassen Sie es uns wissen!

Bitte klicken Sie hier, um uns bei der Verbesserung

unseres Wikis zu helfen und uns Ihre Meinung mitzuteilen.