Risiken

Aus Paycenter
Wechseln zu: Navigation, Suche



Ausloggen nicht vergessen

Computer, die mit angemeldetem Benutzer unbeaufsichtigt herumstehen, stellen ein Sicherheitsrisiko dar. Wenn mehrere Personen Zugang zu einem PC haben, sollten unsere Kunden sich stets aus ihrem Online-Bereich ausloggen, sobald sie sich vom PC entfernen.

Meldet man sich nicht ab (und schließt beispielsweise nur den Browser), bleibt die Session bestehen und ein Dritter könnte jederzeit Einblick in die Kartendaten und Umsätze dieser Person erlangen. Vorteil des Nicht-Ausloggens ist zwar, dass man sofort seine Kartendaten einsehen kann, wenn man die Website aufruft – man muss sich aber stets bewusst sein, dass es auch für jeden anderen möglich ist.


Zugangsdaten

Zugangsdaten.jpg

Es gibt bei PayCenter verschiedene Zugangsdaten:


Unsere Sicherheitsvorkehrungen, um unsere Kunden vor Betrügern und Kriminellen zu schützen sind sehr hoch, doch auch das sicherste Türschloss ist nutzlos, wenn man ein Fenster offen lässt.

Tipp von PayCenter

  • Länge des Passworts
    • Bei vier Stellen gibt es, wenn etwa nur Kleinbuchstaben verwendet werden, weniger als 500 000 verschiedene Möglichkeiten. Für Computer ist das Knacken eines vierstelligen Passwortes eine Sache von Sekunden.
    • Wir empfehlen unseren Kunden immer ein starkes Passwort mit mehr als 6 Zeichen zu verwenden. Dieses muss kein echtes Wort sein, sondern kann aus einer beliebigen Folge von Buchstaben, Ziffern und Sonderzeichen bestehen. Damit sind durchschnittlich mehr als 80 Billionen Versuche nötig, um das Passwort zu knacken.
    • Es ist nicht leicht, sich alle Passwörter und Pincodes zu merken. Trotzdem sollte man sich die Zugangscodes nicht aufschreiben. Wenn es gar nicht anders geht, sind ein gutes Versteck und eine Art Verschlüsselung sehr wichtig.


Passwort besser merken

Das Passwort soll gut zu merken sein, zum anderen sollen sich Angreifer die Zähne daran ausbeißen.
Es gibt eine einfache Methode, um Passwörter zu erzeugen, die sich gut merken lassen.
-> einen lustigen Satz oder Reim ausdenken und aus den Anfangsbuchstaben ein Passwort erzeugen
Beispiel:
So wird aus den Anfangsbuchstaben von jeden Wort, „Wie merk ich mir das Passwort hier?" ein verschlüsselter Code: "WmimdPh?". Und somit eine echte Herausforderung für jeden Angreifer.

Logout Hinweis

PayCenter Kunden sollten stets darauf achten, dass deren Zugangsdaten nicht in die Hände Dritter geraten können. Sei es durch das unachtsame herumliegen lassen von notierten Passwörtern oder das Einloggen in den Account, während andere Personen über die Schulter sehen können.


Automatischer Logout-Hinweis:

Die Deaktivierung des Logout-Warnhinweises sollte nur dann erfolgen, wenn der Karteninhaber ausschließlich alleine Zugang zum PC hat. Nutzen auch andere Personen den PC oder handelt es sich um einen öffentlichen PC (z.B. im Büro), sollte man den Warnhinweis eingeschaltet lassen. Somit wird stets daran erinnert, sich beim nächsten Mal zur eigenen Sicherheit auszuloggen und der Logout-Button wird zum „Routine-Handgriff“.




Img logo 2.jpg

Konnten Sie keine Antwort finden?

Lassen Sie es uns wissen!

Bitte klicken Sie hier, um uns bei der Verbesserung

unseres Wikis zu helfen und uns Ihre Meinung mitzuteilen.